Lara Maahsen

Everyone has those days where you just don’t feel yourself and everything feels kind of sad and annoying. Since I am on birth control I definitely felt These kind of days more often. Sometimes there is a reason behind it but mostly I just feel sad for no reason (even though I would say that I am a very happy Person in general). I don’t think that I am the only one that feels  this way sometimes so I came out with 5 points that really help me when I have the blues.

1. Get ‚Shit‘ done

Because I feel sad I tend to just lay on my couch look outsight and do nothing. I get even more down because I’m not doing anything which is a really bad circle. When I force myself to get up and get ’shit‘ done, I feel way better about myself. Often those things are little things that can be done in 5 to 10 minutes, sometimes even less.

2. Move in nature

I love long walks along the beach or the wood. I always feel better after walking through nature for a while, it calms me down and gives me time to reflect and think about my life from a different percpective. It’s nice to just let go, be present and live in the moment, even though you are just watching the birds make their funny noises. So, if you feel very bad- go outside!

3. A clean space

Not having a tidy space, as ridiculous as it is, often comes along with me feeling a little depressed. But if I get up, put on some nice Music and tidy up my appartement, I feel a looot better after. Change your bedsheets, let in some fresh air, clean the bathroom-it feels awesome after!

4. Pamper yourself!

Treat yourself good, I love having a calming bath and doing lots of masks for my hair and body. Dehairing your body or painting your nails are maybe very unimportant things in life- but I always feel so much better after it.

5. Distraction

Depending on the type of person you are, try to distract yourself from your bad thoughts. Some People like to talk to a friend or a family member – others, like me, like to be by themselfs. I enjoy my own company a lot and I love to just watch one of my favorite movies or read a nice book. Movies I love to watch when I’m sad: PS: I Love you, Bridget Jones 1+2, Vicky Christina Barcelone, Eat Pray Love. Which are yours? 🙂

Ich glaube jeder von uns kennt diese Tage, an denen man einfach schlecht drauf ist und alles blöd und nervig ist. Manchmal gibt es dafür einen Grund, oft aber auch nicht und man ist einfach grundlos schlecht drauf. Besonders seit ich meine Pille gewechselt habe, habe ich diese Tage öfter. Ich glaube nicht, dass ich die einzige bin, die so etwas kennt, deshalb zeige ich euch heute 5 Schritte die mir an solchen Tagen helfen.

1. Get ‚Shit‘ done

Wenn ich mich schlecht fühle neige ich dazu, mich auf der Couch unter der Decke zu verkriechen und deprimiert nach draußen zu sehen. Ich bin genervt, dass ich nichts erledige und fühle mich noch schlechter – ein teuflischer Kreislauf. Um ihn zu durchbrechen versuche ich einfach meinen Hintern hochzubekommen und kleinere Dinge, die man in 5-10 Minuten erledigen kann, abzuhaken. Danach fühle ich mich oft schon viel besser!

2. Bewegung in der Natur

Ich liebe lange Spaziergänge am Strand oder durch den Wald. Jedes Mal, wenn ich spazieren war, fühle ich mich besser. Ich bin entspannter, kann mich besser reflektieren und mal wieder durchatmen. Es ist schön, einfach mal loszulassen, präsent zu sein und sich die Natur um einen herum anzusehen, auch wenn es ’nur‘ die Vögel sind, die lustig vor sich her zwitschern. Wenn du dich schlecht fühlst-geh raus!

3. A clean space

So lächerlich wie es auch ist, oft geht eine unordentliche Wohnung mit meinem mentalen clutter Gefühl einher. Also schmeiße ich gute Musik an und räume auf. Wenn ich so richtig angefangen habe gerate ich manchmal regelrecht in einen Putzwahn, es fühlt sich herrlich an die Bettwäsche zu wechseln, den Kühlschrank mal wieder zu putzen oder ordentlich zu lüften. Ich kann wieder richtig durchatmen.

4. Pamper yourself

Es sind eben oft die kleinen Dinge im Leben, dazu gehört auch, sich etwas Gutes zu tun. Ich gönne mir ein Bad, mache Masken für Haare und Gesicht und verwöhne meine Haut mit reichhaltigen Treatments und Peelings. Danach fühle ich mich jedes Mal großartig!

5. Ablenkung

Je nachdem was ihr für ein Typ Mensch seid, hilft es euch vielleicht mit Freunden oder der Familie über euer Problem zu reden, oder ganz generell einfach Gesellschaft zu haben. Ich bin sehr gern alleine und verkrieche mich dann lieber mit einem schönen Buch oder einem guten Film zuhause. Filme, die ich mir gern anschaue wenn es mir nicht gut geht sind: P.S.: Ich liebe dich, Bridget Jones 1+2, Eat Pray Love und Vicky Christina Barcelona. Was schaut ihr euch gern an, wenn ihr traurig seid? X Lara

 

Vor ein paar Tagen habe ich euch meine Juni Favoriten gezeigt. Während des Shootings kam mir die Idee, auch meine Flops zu fotografieren und sie euch zu zeigen. Teilweise hatte ich die Produkte bis zu 3 Jahren in meiner Kiste aufbewahrt, weil ich sie euch unbedingt zeigen wollte und so enttäuscht davon war. Flops finde ich manchmal sehr hilfreich bei Kaufentscheidungen, deshalb folgen nun meine Flops 2016.

Lara Maahsen

Als ich den Essence Velvet Matte Liquid Lipstick gesehen habe, habe ich mich total gefreut. Die Farbe sah wunderschön dunkelrot aus. Leider ist es ein ziemlich beeriger Ton, der nicht dem der Verpackung entspricht. Er riecht extrem süß (zu süß!) und bleibt überhaupt nicht auf den Lippen haften. Wenn man nach einer halben Stunde z.B etwas trinken möchte hängt der halbe Lippenstift am Glas und an den Lippen ist er verwischt. Wirklich nicht schön und definitv ein Flop!

Den Concealer habe ich schon sehr lange, ich benutze ihn noch wenn ich z.B. kurz einkaufen gehe und nicht super zurecht gemacht aussehen muss, aber ich bin wirklich nicht zufrieden mit ihm. Ich habe keine besonders großen Schatten unter den Augen, trotzdem ist er nicht wirklich deckend oder highlightend, er legt sich in den Fältchen ab, hält nicht lange und dunkelt ziemlich schnell nach. – Nicht so cool.

In den Eyeliner von Manhatten hatte ich große Hoffnungen, die Spitze ist recht hart und ich hatte gedacht, dass man ihn dadurch besser auftragen kann. Leider hat es sich für mich sehr unkontrollierbar angefühlt und die Lidstriche sind mir immer zu dick geworden. Deckend ist er leider bei einmaligem Auftrag auch nicht, sodass kein einheitlicher schwarzer Lidstrich herauskommt, sondern ein ‚ab und an‘ mal schwarzer, der die Haut durchblitzen lässt. Nicht schön.

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Eigentlich habe ich nichts gegen den NYX Lipliner in Nude, die Farbe habe ich sehr häufig getragen und er hat mir gut gefallen. Es hätte mir aber viel besser gefallen, wenn er in Stiftform gekommen wäre. Leider ist er in dieser Plastikverpackung und ich hatte ihn in weniger als einem Monat aufgebraucht. Ich war davon so frustriert, dass ich ihn nicht noch einmal kaufen würde. Also liebes NYX Team, bitte ändert die Verpackung, dann ist es ein tolles Produkt!

Lara Maahsen

Die Eucerin Reinigungslotion habe ich vor einem halben Jahr mal zusammen mit meiner Gesichtscreme gekauft, weil man beide zusammen im Set für den Preis von einem kaufen konnte. Leider bin ich überhaupt nicht mit ihr zufrieden. Sie hinterlässt einen Film auf der Haut, wenn ich nach der Reinigung mit einem Pad und Gesichtswasser über mein Gesicht gehe, kommt noch super viel Makeup herunter. Es fühlt sich auch nicht richtig rein an nach der Gesichtswäsche – ich kann es euch also wirklich nicht empfehlen.

Lara maahsen

Ich habe mir das Shampoo bei TK Maxx vor 3 Jahren gekauft, nachdem ich es in den Favoriten einer Youtuberin gesehen hatte. Leider war ich aber ganz und gar nicht zufrieden und habe die Flasche tatsächlich 3 Jahre lang behalten, damit ich euch davon erzählen kann (:D). Das Shampoo schäumt nicht, und hinterlässt nach der Haarwäsche einen Film auf der Kopfhaut. Der Ansatz ist sofort wieder fettig – was nicht ganz dem Sinn eines Shampoos entspricht.

Lara Maahsen

 Ähnlich ist es bei diesem Produkt von Sante. Ich unterstütze gerne Produkte ohne Tierversuche und habe mich sehr auf dieses Shampoo gefreut, da es auch keine Silikone enthält. Leider bin ich nicht wirklich zufrieden. Hauptsächlich liegt das daran, dass ich das Gefühl habe, dass das Shampoo meine Haare nicht richtig reinigt. Ich hatte fast jedes Mal ( es sei denn ich habe es 3 Mal aufgetragen und ausgewaschen) am Hinterkopf eklige, fettige Stellen. Auch der Geruch hat mir nicht besonders gefallen und zum Schluss ist aus dem Verschluss Shampoo ausgetreten und die Verpackung war sehr verklebt. Leider für mich auch ein Flop.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit den Produkten gemacht? Welches sind eure Flops 2016? Habt einen tollen Tag, X Lara.

Lara Maahsen

Better late than never (..) I show you my June Favorites today. This month I tried out some new products and definitely wanted to show them to you!

Lara MaahsenBeauty

I’m starting off with Skincare for the Body. As you can see, I’m a big fan of Dove and tried this month 3 of their products. I really love the shower gel, it smells just awesome and feels very good and rich on the skin.

A very big summer secret of mine are my new Bodylotions. The Derma Spa Toning Bodylotion smells awesome and leaves such a great, tightened feeling on my skin. Of course, those kinds of products don’t magically get rid of all your cellulite, but they give me a much better feeling about the Butt and Leg area. Working out and this lotion is a really nice combination.

I normally don’t try out selftanning lotions because they either come out unevenly or sparkle like you are a magic unicorn. This one does none of that, if you peeled and creamed your skin the day before, you just get a nice, light summer tan. I am super impressed by it and can very recommend it to you guys.

Lara Maahsen

Moving on to my Face Beauty Favorites this month I really wanted to show you my new cleanser. I tried it out for more than one month and am really loving it. As all the other cleansers, this one can be a little drying afterwards and a moisturizer is very recommended. But it definitely is the least drying from the ones that I have tried out so far. I feel like it really gets rid of my Makeup and is doing it’s Job.

I rediscovered my Vichy Dermablend Foundation because my Mac Studio Fix Fluid ran out, and I think I like it even better than the Mac Version. It coveres my imperfections in a better way and is also way more inexpensive. (ca. 15€)

The Isa Dora Bronzing Powder is just an awesome bronzer. It doesn’t have any glitter in it, gives great Color and looks also very natural. If I just want to look a little bit more tanned I put it on my nose, cheeks and forehead and I look like I have been in the sun.

Lara Maahsen

I wore this combination seriously the whole month. You can see how it Looks on in my last Post here. Unfortunately it failed in most areas. You have to wear it with a Lipliner, otherwise it looks weird. The consistensy is a little too creamy so that you couldn’t wear it on its own and it needs a lot of time to dry. It doesn’t last as long, even with a Lipliner and the best part- it’s super drying. After I’ve worn this my lips are super cracked up, even if my lips were in super condition before. Well, I guess now you’re wondering why I wore it all the time… I’m just a lip nerd and finally found the perfect nude Color for me and my skintone. With my very loved (and good) Lipliner from Mac the combination looks just awesome in my opinion. So, that’s why it landed in my favorites. I am looking for one that has a similar color but also a good Quality. If you have some recommendations for me, I would very appreciate it. 🙂

Lara Maahsen

When I first tried this Nailpolish I regret buying it and kept it in my drawer. A few weeks ago I saw the beautiful Marianna Hewitt wearing a great color and asked her – how funny that I had it at home. The secret is to put 3 coats on, not only one or two like I normally do. After that it looks awesome I think. Definitely going to wear this all summer! Essie – Ballet Slipper

Lara Maahsen

I had this palette on my eye for a long time and when I saw Tam Tam’s Review I just had to buy this contour Palette. It’s only 20€ but is doing such a great Job! The lighter powders are awesome to put over the concealer and are very covering. For contouring I mostly use the third shade, it gives great color and has an awesome grey-brownish color. The Highlighter is also really really good and I’m using it all the time.

Lara Maahsen

Fashion

I was looking for a nice Bikini for so long and finally found one. Can’t wait until I can wear it, unfortunatly the weather in Germany is crab right now but I hope it will get better soon. The Top is from Missguided and the Panty from Calzedonia. I love that it has so much details on it and is not as boring as my other ones.

Lara Maahsen

Lifestyle

I watched these movies a few days ago and I really loved them! Water for Elephants is a great mixture of Drama, Love and Tension and the actors are doing a great Job. I also loved Coco Chanel, it’s such an inspiring film. I love movies of strong independent women who are doing their thing.

Favorite Song

Syn Cole – Feel Good

Today the sun came finally out (what a surprise!) and I’m going to shoot some Pictures, go to my horse-riding class and watch the Soccer game ( Germany-France) later in the evening…seems like a good day! Enjoy yours too. Love, L

Lara Maahsen

  • Bereits seit einigen Monaten benutze ich die Luna Foreo Mini Gesichtsbürste zum Reinigen meines Gesichts. Ich habe extra einige Zeit mit der Review gewartet, damit ich euch eine ehrliche Meinung zu diesem Produkt geben kann. Den Clarisonic hatte ich davor nicht und kann die beiden Bürsten somit nicht vergleichen, habe aber oft gehört, dass der Luna deutlich besser abgeschnitten hat weil er sanfter zur Haut war.

 

  • Kurz zu meinem Hauttyp: Ich habe sehr empfindliche Mischhaut, die zu Unreinheiten und trockenen Stellen neigt. Keine wirklich einfache also. Vom Luna Foreo Mini habe ich mir erhofft, dass er meine Haut sanfter peelt und sie komplett von Makeup Rückständen befreit und dass anschließende Hautpflegeprodukte durch die Tiefenreinigung besser in die Haut eindringen können, was auch der Hersteller verspricht.

Form

  • Es gibt verschiedene Farben für die jeweiligen Hauttypen, ich habe mich für den empfindlichen entschieden und den Rosafarbenen gewählt. Die Bürste kommt voll aufgeladen mit einer kleinen Ladestation, diese musste ich nach ca. 4 Monaten Anwendung noch nicht ein mal aufladen. ( Foreo verspricht, dass es für 5 Monate reichen soll) Er ist klein und handlich und man kann ihn prima auf Reisen mitnehmen. Außerdem muss man, nicht wie beim Clarisonic, die Bürste austauschen da das Silikon hygienischer ist. Der Anschaffungspreis von 119€ ist also einmalig.

Anwendung

  • Die Bürste ist super einfach zu benutzen, man wäscht sich ganz normal das Gesicht, trägt die Reinigungslotion auf das Gesicht auf (ich benutze gerade das von Kiehls) und macht den Luna an. Es gibt 2 verschiedene Vibrationsstärken, außerdem sind die Noppen auf der einen Seite feiner, als auf der anderen. Wenn ich einen stärkeren Peeleffekt wünsche, drehe ich die Bürste also um (z.B. an der Nase). Nach 15 Sekunden virbriert er kurz, damit man die Gesichtspartie wechselt. Man wendet ihn langsam in kreisenden Bewegungen auf den einzelnen Gesichtspartien an, nach 1 Minute ist man fertig.

Fazit

  • Ich bin durch und durch begeistert von der Bürste. Mir gefällt die leichte Anwendung, ich habe danach das Gefühl, dass meine Haut wirklich vollkommen gereinigt ist und die Pflege besser aufnehmen kann. Ich habe sehr leicht reizbare Haut, daher wende ich die Bürste nur abends an, denn danach ist die Haut leicht gerötet. Mitesser an der Nase bekämpft sie wahnsinnig gut und die Haut fühlt sich wunderschön weich und sanft an! Seit ich den Luna verwende habe ich definitiv weniger Unreinheiten, allerdings ist das bei mir auch immer sehr abhängig von der Ernährung. Ich könnte mir aber vorstellen, dass er auf jeden Fall dazu beiträgt, dass die Haut reiner ist und somit auf jeden Fall weniger Unreinheiten entstehen, als im Normalfall. Vor dem Luna hatte ich ein Gesichtsschwämmchen von Dr. Hauschka, von dem ich mir einbilde, dass er fast genau den gleichen Effekt erzielt hat, bei einem Preis von ca. 5€. Lediglich im Bezug auf die Tiefenreinigung bin ich mir unschlüssig, denn durch die Vibration könnte ich mir vorstellen, dass der Luna hier besser ist. Ich habe ihn mir zu Weihnachten gewünscht und würde dies auf jeden Fall auch nochmal tun. Selber kaufen würde ich ihn mir allerdings nicht, weil er  mir einfach noch zu teuer wäre und ein gutes Gesichtsbürstchen einen ähnlichen Effekt erzielen kann.

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit dem Luna Foreo Mini gesammelt?

Ich wünsche euch einen schönen, sonnigen Tag. xx, L

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Es gibt ein paar Beauty Produkte, auf die ich seit Jahren einfach immer zurückgreife und die mir schon bei so manchem Missgeschick geholfen haben. Ich wollte euch meine All time Beauty Favoriten nicht vorenthalten, deshalb stelle ich euch heute fünf Stück vor, durch die man trockene Haut und Lippen über Nacht wieder geschmeidig macht, Pickel schnell verschwinden lässt und auch am 3. Tag nach der Haarwäsche noch saubere Haare hat.

Trockenbürste

Wenn ich meine Haut einmal richtig verwöhnen möchte benutze ich vor der Dusche meine Trockenbürste, und bürste meinen Körper damit in kreisenden Bewegungen. Ich beginne an den Füßen und bürste dann Richtung Körpermitte, nach den Beinen folgen die Arme und am Ende der Oberkörper. Bei regelmäßiger Anwendung hat man wahnsinnig geschmeidige, weiche Haut, sofern man nach der Dusche noch ein Körperöl aufträgt.

Kokosöl

Kokosöl ist mein absoluter Lieblingsfavorit. Ich benutze es oft als Körperöl, jeden Tag als Gesichtspflege und als Haarkur. Wenn ich es abends auf mein Gesicht auftrage, habe ich am nächsten Morgen weniger Rötungen, weniger Unreinheiten und super geschmeidige Haut, die strahlend und lebendig aussieht. Ich habe gehört, dass Kokosöl wohl komedogen wirken kann, aber mir persönlich hat es wahnsinnig geholfen, wie ihr auch in diesem Post nachlesen könnt. Zu guter Letzt benutze ich das Öl vor jeder Haarwäsche und trage es als Kur auf meinem kompletten Haar auf. Am Ansatz aufgetragen wirkt es auch gegen Schuppen. 😉 Besonders gut ist es, wenn man das Öl vorher 1 Minute in der Mikrowelle erwärmt, da es dann besser in die Schuppenschicht eindringen kann.

Trockenshampoo

Seit ca. 3 Jahren benutze ich Trockenshampoo und es ist ein treuer Begleiter von mir geworden. Ich muss meine Haare dank ihm nur 2 Mal pro Woche waschen, sodass meine Haare in dieser Zeit besser wachsen konnten, denn die Haarwäsche trocknet das Haar sehr aus. Außerdem gibt es mir Volumen und ein tolles Frischegefühl. Meine neueste Entdeckung ist das Aussie „Miracle Dry Shampoo“, das nicht den typischen weißen Film hinterlässt, sondern durchgehend transparent ist. Es riecht leicht nach Alkohol, aber ansonsten bin ich momentan sehr zufrieden damit.

Nippelbalsam

Diesen Favoriten bekommt ihr bei Rossmann in der Baby Abteilung für etwas über einen Euro. Ich benutze ihn nicht für seinen eigentlichen Zweck, sondern trage ihn auf meine Lippen auf. Zugegeben, besonders gut riecht das Lanolin (Wollfett) nicht, doch es pflegt die Lippen wie es kein anderes Lippenprodukt schafft! Meine Lippen sind durch die vielen matten Lippenstifte oft sehr ausgetrocknet und der „Nipplebalm“ ist das einzige Produkt, das mir wirlich hilft. Über Nacht aufgetragen habe ich am nächsten morgen wieder geschmeidige, weiche Lippen.

Anti-Pickel-Helferlein

Meine Epiduo Creme ist leider Verschreibungspflichtig, aber sie hilft extrem gut bei Unreinheiten, sodass sie in 1-3 Tagen komplett verschwunden sind. Leuten, die mit Akne kämpfen kann ich sehr empfehlen zum Hautarzt zu gehen, denn er wird euch Cremes verschreiben, die zu euch und eurem Hauttypen passen und die Unreinheiten schnell verschwinden lassen.

Ich bin vor ein paar Tagen von meinem Kurztrip nach Stockholm zurückgekommen und hatte alle Produkte, bis auf die Trockenbürste, in meinem Handgepäck mit dabei. Das Kokosöl kann man prima in kleine Döschen umfüllen (und wenn ihr in ein kaltes Land reist bleibt es auch fest) und das Trockenshampoo gibt es bei DM auch in travel size.

Welches sind eure all time Beauty Favoriten?

XX, L

Lara maahsen