Lara Maahsen

Wenn ihr das hier lest bin ich schon ein paar Wochen im Urlaub in Italien. Ich hoffe ich kann nach meinem Trip schöne, sommerliche Outfits posten – das hat leider zuhause nicht ganz so gut geklappt wie ich es geplant hatte. Viele der Bilder, die ich für den Blog gemacht habe, haben mir am Ende dann doch nicht so sehr gefallen und ich möchte nur Posts hochladen, mit denen ich auch wirklich zufrieden bin. Es ist im Allgemeinen für mich auch nicht ganz so leicht, regelmäßige Outfitposts hochzuladen, weil mir dafür einfach ein Fotograf fehlt. Ich fühle mich schlecht, ständig bei Freunden und Familie um ein kleines Shooting zu bitten. Mehr als ein Mal in der Woche ist da leider nicht wirklich drin. Ich denke, ich muss in der nächsten Zeit meine Strategie überdenken, denn die Outfits machen mir definitiv am meisten Spaß. Auch eine Erkenntniss, die ich im Laufe der paar Monate, die ich jetzt blogge, gewonnen habe. Diese Fotos hier habe ich selber im Garten geschossen – irgendwie mag ich sie sehr. Wie gefallen sie euch?

Den Hut habe ich bei C&A für 12 Euro gekauft. Ich finde ihn mega cool, er sieht ein bisschen Old Hollywood mäßig aus und ist am Strand auch ein stylischer Alleskönner. Ich kann es länger in der Sonne aushalten, riskiere keinen Sonnenstich und schone die Haut an Schultern, Gesicht und, je nachdem wie ich liege, auch das Dekoltee. Habt einen tollen, hoffentlich sommerlichen Tag! <3

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lar a Maahsen

I was wearing:

Hat// C&A Off-Shoulder-Blouse// Shein