Lara Maahsen

Wenn ihr das hier lest bin ich schon ein paar Wochen im Urlaub in Italien. Ich hoffe ich kann nach meinem Trip schöne, sommerliche Outfits posten – das hat leider zuhause nicht ganz so gut geklappt wie ich es geplant hatte. Viele der Bilder, die ich für den Blog gemacht habe, haben mir am Ende dann doch nicht so sehr gefallen und ich möchte nur Posts hochladen, mit denen ich auch wirklich zufrieden bin. Es ist im Allgemeinen für mich auch nicht ganz so leicht, regelmäßige Outfitposts hochzuladen, weil mir dafür einfach ein Fotograf fehlt. Ich fühle mich schlecht, ständig bei Freunden und Familie um ein kleines Shooting zu bitten. Mehr als ein Mal in der Woche ist da leider nicht wirklich drin. Ich denke, ich muss in der nächsten Zeit meine Strategie überdenken, denn die Outfits machen mir definitiv am meisten Spaß. Auch eine Erkenntniss, die ich im Laufe der paar Monate, die ich jetzt blogge, gewonnen habe. Diese Fotos hier habe ich selber im Garten geschossen – irgendwie mag ich sie sehr. Wie gefallen sie euch?

Den Hut habe ich bei C&A für 12 Euro gekauft. Ich finde ihn mega cool, er sieht ein bisschen Old Hollywood mäßig aus und ist am Strand auch ein stylischer Alleskönner. Ich kann es länger in der Sonne aushalten, riskiere keinen Sonnenstich und schone die Haut an Schultern, Gesicht und, je nachdem wie ich liege, auch das Dekoltee. Habt einen tollen, hoffentlich sommerlichen Tag! <3

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lar a Maahsen

I was wearing:

Hat// C&A Off-Shoulder-Blouse// Shein

Lara Maahsen

Unfortunately the weather in Germany is not what it should be in the summer. Most of the time it’s not that cold, but always cloudy and it rains all the time. Today I show you an outfit, that I would wear on days like these  (my super weapon – an umbrella – is in my bag of course).

I love to combine my cropped Sweater with the light, crocheted top that I got years ago from Tally Weijl. It’s definitely one of my favorite pieces in my wardrobe. The Sweater keeps me warm and my top adds a nice highlight to the Outfit in my opinion. Birkenstocks are just practical when walking around all day and I love their golden color. I will definitely wear them till death, haha.

Today I’ll first go to my official farewell ( I am an official educator now whoop whoop) and after that to the prom of my brother. Seems like we have a lot to celebrate today,hehe. Have a good one too! 🙂

Leider ist das Wetter hier momentan nicht wirklich sommerlich, es ist ständig bedeckt, regnet und hin und wieder gewittert es. Da nur selten die Sonne rauskommt, es aber auch nicht wirklich kalt ist, habe ich heute einen Outfitvorschlag für die kühleren Sommertage für euch. Meine Geheimwaffe (einen Regenschirm) habe ich in meiner Tasche verstaut.

Den gecroppten Pulli von Mango kombiniere ich sehr gerne mit meinem leichten, gehäkelten Top. Ich habe es schon mehrere Jahre und es zählt definitv zu den Lieblingsteilen in meinem Kleiderschrank. Der Pullover hält mich während des Tages warm, falls die Sonne einmal herauskommt könnte ich ihn aber auch ausziehen und wäre so nicht zu warm angezogen. Ich finde das Top ist das heimliche Highlight des Outfits und gibt dem simplen Alltagslook das gewisse Etwas. Die Birkenstocks sind einfach praktisch wenn man den ganzen Tag in der Gegend herumlatscht, außerdem werden sie von mir immer noch heiß geliebt und ich trage sie momentan so gut wie jeden Tag.

Nachher geht es für mich zu der offiziellen Verabschiedung meiner Ausbildung ( ich bin nun staatlich anerkannte Europaerzieherin yeah) und gleich danach zum Abschlussball von meinem Bruder. Es wird heute also ordentlich gefeiert und ich freue mich schon sehr darauf. Drückt mir die Daumen, dass es nicht in Strömen regnet… Habt einen tollen Tag!

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara maahsen

Lara Maahsen

I was wearing

Sweater// Mango Top// Tally Weijl High Waist Jeans// Weekday ( here) Shoes// Birkenstock (similar here) Bag// C&A (here) Sunglasses// Ray Ban (here)

 

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Seebar

A few days ago I went to a Restaurant (Seebar)  in my City which is located next to the sea. I live in the North of Germany, but if the weather is nice and sunny you kind of feel like you are at the mediterranean sea. I love the Seebar because of the great view and the vibe there, but also because of the Food. It is definitely more on the pricy side, but thats okay because you pay for the view I think. My Outfit is nothing Special – you know me – I like it simple. The Body I got from Missguided has a nice nude Color, the only thing I don’t like about it, is that it is kind of seethrough. I paired it with a comfy pair of High Waisted Jeans and some ballet flats. The front is pointed, and I think it gives every Outfit a very elegant touch and makes the feet appear longer. Comfy Pants are especially important if you’re going to eat a lot like me, haha. I hope you like my Outfit – see you in my next post tomorrow! <3

Vor ein paar Tagen war ich mit meiner Mutter in einem Restaurant bei uns um die Ecke, das direkt am Wasser liegt. Ich lebe zwar in Norddeutschland, aber wenn richtig gutes Wetter ist fühlt man sich dort ein wenig als wäre man am Mittelmeer. Es gefällt mir in der Seebar ziemlich gut wegen der tollen Aussicht und dem Sommergefühl, das man dort bekommt. Aber natürlich komme ich auch gerne dorthin, weil das Essen so gut schmeckt – auch, wenn es schon nicht ganz preisgünstig ist. Mein Outfit ist wieder einmal sehr simpel gehalten – ihr kennt mich, ich mag es so. Die Farbe von meinem Body von Missguided mag ich sehr gerne, und auch sonst gefällt er mir gut, bis auf seine Transparenz. Sogar meinen Nude BH sieht man darunter.. Ich habe ihn mit meiner gemütlichen High Waist Jeans kombiniert ( sehr praktisch wenn man viel Essen möchte, hihi) und spitzen Ballerinas von Tamaris. Ich liebe spitz geschnittene Schuhe, weil sie den Fuß sofort eleganter und länger erscheinen lassen. Wie steht ihr dazu? Wir sehen bzw. lesen uns in meinem nächsten Post morgen! Habt einen schönen Tag. <3

I was wearing

Body | Missguided (here)

Jeans| Weekday

Shoes| Tamaris

Bag| Michael Kors (similar here)

Necklace| H&M

Sunglasses| Versace (similar here)

Lara Maahsen

Some of my favorites while scrolling through the worldwideweb. I discovered NA-KD, I’ve never ordered something from them but I really do love some of their stuff! Have you tried them out? Would love to hear your opinion on my picks and the brand!

As you know, I love lighter colors and in the summer time I love to wear nice pastel colors and flower prints as well. I am also more and more liking the new bra trend that ist going on, and fell in love with the white one from NA-KD. It’s a nice mix of more comfort and also a more detailed, beautiful Bra.

I am trying to get better in Blogging at the Moment, and this is my first Collage. I definitely want to get better and I think this will be my next big thing, it’s fun!  Have a nice week!

1. Bra

2.Jumsuit

3.Char Slip Dress

4.Lace up Blouse

5.Off Shoulder Blouse

6.Pom Pom Blouse

7.Beachoutfit

8.Dress

 

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara Maahsen

Lara Maahsen 2016

Lara Maahsen

Well, this Outfit is only a view weeks old but I feel like it’s a totally different season right now. We shot this Outfit when it was super cloudy and a bit freezing, but right now I feel like summer came up to join the Party finally. Nevertheless I wanted to Show you this Spring Outfit which I love to wear when going out to dinner with some friends. I think what the Outfit makes stick out ist definitely my very loved altrosé coat from zara that I got two months ago and my also very loved bag from Michael Kors – we all know that guy. As you may noticed I am very in love with laid back Colors, especially nude. I own this Jeans for quite some time now, it’s super comfy but the one thing that annoyed me was the fact, that I bought it in a tall length ( I am 1,70m but not very tall.) and I always had to fold it 3 times to fit my length. At one fearless time I found myself just cutting the ends up and now I love her even more than before.

Das heutige Outfit ist erst ein paar Wochen alt, aber es fühlt sich momentan schon wie eine komplett andere Saison an – der Sommer ist in Kiel endlich angekommen woop woop! Demnächst werden Sommeroutfits folgen, doch für die etwas kühleren Tage wollte ich euch dieses Outfit gerne zeigen, das ich perfekt geeignet finde für ein schönes Abendessen mit ein paar Freunden. Was das Outfit herausstechen lässt ist meiner Meinung nach mein heißgeliebter Mantel von Zara, den ich vor zwei Monaten in Hamburg ergattern konnte, und meine Tasche von Michael Kors – den wir ja mittlerweile alle kennen… Wie euch vielleicht schon aufgefallen ist, liebe ich eher sanftere, nicht zu aufdringliche Farben und besonders Nude Töne haben es mir angetan. Die Jeans besitze ich schon sehr lange, leider habe ich beim Kaufen aber nicht richtig aufgepasst und sie aus Versehen in einer „Tall“ Größe gekauft, mit dem Erfolg, dass ich sie jedes Mal 3 Mal umkrempeln musste, damit sie mir passte. Vor ein paar Wochen war ich dann mutig und habe sie unten einfach kurzerhand abgeschnitten. Wenn sie noch weiter ausfranzt, gefällt es mir tatsächlich ziemlich gut und tausend mal besser als vorher. Es ist manchmal also auch ganz gut, ein bisschen mutig zu sein. 🙂

I was wearing

Coat: Zara

Top: Missguided

Jeans: Weekday

Shoes: Buffalo

Bag: Michael Kors

Sunglasses: Versace

Necklace: H&M

Photos by Christine from Fairytaleoflife